SchullebenSchneegaudi

Es schneite

und wir haben es spontan ausgenutzt

Alle Kinder und auch die Lehrerinnen hatten schon sehnsüchtig auf den Schnee gewartet, aber diesen Winter wurde es erst man nicht mit der weißen Pracht.
Als es dann im Februar duch donnerstags anfing und es so aussah, dass es die Ganze Nacht schneite, zogen die Kolleginnen mit den Netzwerken alle Register.
Die Elternbeiräte wurden informiert, dass die ganze Schule am darauffolgenden Freitag in Etappen versetzt zum Schlittenfahren gehen wollte.
Und was soll man sagen? Freitags war kein Kind dabei, was nicht für das Saußen im Schnee gerüstet war.
Sowas geht nur mit ganz besonderen Eltern, die die Spontanität mancher Kolleginnen sehr unterstützen. Vielen Dank dafür!!!
So hatten wir einen schönen Rodeltag und den einzigen wirklichen Schneetag dieses Winters ordentlich ausgenutzt...

rodeln














rodeln














rodeln














rodeln














rodeln